Kursprogramm

Beckenbodengymnastik

Fasziales dynamisches Beckenbodentraining / Workshop

Für viele Frauen ist der Beckenboden ein eher unbekanntes Körpergebiet. Was macht ihn und das Training also so wichtig? Wussten Sie, dass diese spezielle Muskelgruppe mitverantwortlich ist für unser Körpergefühl, unsere Haltung, unsere Figur und somit auch für unser inneres und äußeres Erscheinungsbild?

Bei den meisten Frauen - auch schon bei ganz jungen - ist der Beckenboden zu schwach. Beckenbodengymnastik ist also keineswegs Seniorensport! Und auch viele Männer können in diesem Bereich etwas für sich tun.

Lernen Sie in unserem Workshop, wie Ihr Beckenboden aufgebaut ist, wie er funktioniert und mit anderen Organen und Körperregionen zusammenwirkt. Hilfreiche Tipps werden es Ihnen erleichtern, die gelernten Übungen und Bewegungen in Ihren Alltag mitzunehmen.

Der Fokus wird unter anderem auch auf die elastischen Faszien - also das kollagene Bindegewebe - des Beckenbodens gelenkt. Verstärkt werden wir hier das spürende Wahrnehmen, elastische Federn und muskuläre Tonisieren üben. Dieses etwas andere Beckenbodentraining werden wir gezielt in ein gängiges Fitnessprogramm integrieren. Sie werden bestimmt viel Freude und Spaß an neuen Bewegungen haben.

Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Dieser Workshop eignet sich gut als Einstieg in den Kurs Faszienbetontes Rücken- und Beckenbodentraining (FRB2 und FRB3).

 

Beckenbodengymnastik - Kurse

noch genügend freie Plätze
Kursnummer: BG13
Uhrzeit: Samstag, 10.00-13.00 Uhr
Termine: 23.02.2019
Ort/Raum: NTSV-Sportzentrum Bondenwald, Bondenwald 14 c
Leitung: Sybille Ahrens
NTSV-Mitglieder: € 12,00
Nicht-Mitglieder: € 24,00
anmelden


Ausgebucht?

Der gewünschte Kurs ist bereits ausgebucht? Wenn Sie sich auf die Warteliste setzen lassen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

Stephanie Kohlmorgen
Tel: 554 216 0
kohlmorgen@niendorfer-tsv.de