Kursprogramm

Autogenes Training

Eine Entspannungsreise zu uns selbst – In Balance mit Autogenem Training

Das Autogene Training ist eine schnell und leicht erlernbare Methode zur nachhaltigen, effektiven Stressbewältigung und zur Regeneration des Nervensystems, der Stoffwechsel- und Organfunktionen. Nervöse Unruhezustände, Schlaflosigkeit, Stress- und Angstzustände sowie chronische Schmerzen können gelindert, Immunsystem und Blutkreislauf gestärkt werden.

AT4 (Basics):

In 8 Wochen lernen wir die Umschalt-Prozesse kennen und anwenden. Allmählich werden die oft wiederholten Formeln mit ihren gekoppelten Wirkungen in den Langzeitspeicher des Gehirns übertragen und können immer sicherer abgerufen werden.

AT5 (Mittelstufe)

Autogenes Training – Weiterführung (auch für Anfänger geeignet):
Die Basics werden gefestigt, insofern ist es auch Anfängern möglich, an diesem Kurs teilzunehmen. Die Methode der meditativen Grundhaltung wird kennengelernt sowie die Technik der inneren Vorsatzbildung für die Entwicklung eigener Ziele im Leben. Diese wird mit inneren Bildern aus Vorstellungswelten verbunden. Sinne und Gefühle werden durch Symbole und Klänge angeregt und damit Formeln und Vorsätze leichter gespeichert.

Jede Kurseinheit enthält Teilnehmerskripte.

Bitte bringen Sie ein kleines Kissen, eine Decke und dicke Socken mit.

Autogenes Training - Kurse

noch genügend freie Plätze
Kursnummer: AT4
Uhrzeit: Mittwochs, 12.45-13.45 Uhr
Termine: 23.10., 30.10., 06.11., 13.11., 20.11., 27.11., 04.12., 11.12.2019
Ort/Raum: NTSV-Sportzentrum Bondenwald 14 c
Leitung: Anna Weber
NTSV-Mitglieder: € 36,00
Nicht-Mitglieder: € 72,00
anmelden

noch genügend freie Plätze
Kursnummer: AT5
Uhrzeit: Montags, 13.00-14.00 Uhr
Termine: 21.10., 28.10., 04.11., 11.11., 18.11., 25.11., 02.12., 09.12.2019
Ort/Raum: NTSV-Sportzentrum Bondenwald 14 c
Leitung: Anna Weber
NTSV-Mitglieder: € 36,00
Nicht-Mitglieder: € 72,00
anmelden


Ausgebucht?

Der gewünschte Kurs ist bereits ausgebucht? Wenn Sie sich auf die Warteliste setzen lassen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf:

Stephanie Kohlmorgen
Tel: 554 216 0
kohlmorgen@niendorfer-tsv.de